Non Animal Testing Database
EnglischDeutsch

Charakterisierung der menschlichen Neuroblastom-Zelllinie SH-SY5Y

Dezember 2014
University of Luxembourg, Esch an der Alzette, Luxemburg
Immortalisierte menschliche Zelllinien sind ein leistungsfähiges Instrument zur kostengünstigen Modellierung menschlicher Krankheiten. Die menschliche Neuroblastom-Zelllinie SH-SY5Y ist eine beliebte Zelllinie, die zur Untersuchung der pathologischen Merkmale neurodegenerativer Erkrankungen, insbesondere der Parkinson-Krankheit, verwendet wird. Die Relevanz dieses Modells für neurodegenerative Erkrankungen ist jedoch noch nicht untersucht worden. Hier wurde die SH-SY5Y-Zelllinie mit Hilfe eines systemgenomischen Ansatzes charakterisiert, der genomische, transkriptomische und proteomische Daten kombiniert, um ihre Eignung als Modell für neurodegenerative Erkrankungen zu bewerten. Die Ergebnisse zeigen, dass die verschiedenen -omics-Analysen konsistent sind. Darüber hinaus sind alle wichtigen Signalwege, die bei der Parkinson-Krankheit eine Rolle spielen, intakt, so dass es sich um eine gute Kandidatenlinie für die Modellierung der Krankheit handelt. Allerdings ist die genetische Integrität für einige andere neurodegenerative Erkrankungen nicht ideal, weshalb dies als mögliche Einschränkung bei der Verwendung dieser Zelllinie für andere Erkrankungen berücksichtigt werden sollte. In dieser Studie wird die SH-SY5Y-Zelllinie zum ersten Mal mit Hilfe eines systemgenomischen Ansatzes charakterisiert und validiert, was die Konsistenz des Modells erhöht und der wissenschaftlichen Gemeinschaft nützliche Daten liefert, um die Vorteile und Grenzen der Verwendung dieses Modells zur Untersuchung neurodegenerativer Erkrankungen zu erkennen.
Systems genomics evaluation of the SH-SY5Y neuroblastoma cell line as a model for Parkinson’s disease
Patrick May, Abhimanyu Krishna
#879
Eingestellt am: 04.09.2021
Zurück zum Seitenanfang
Englisch Deutsch

Achtung: Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft versteht keine aktuellen Scriptsprachen mehr, die neueste Haupt-Version (Version 11) ist von 2013 und wird seit 2015 nicht mehr weiterentwickelt.

Verwenden Sie deshalb aktuelle Versionen von Browser wie bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, denn nur das garantiert Ihnen ausreichend Schutz vor Infektionen und eine korrekte Darstellung von Webseiten.