Non Animal Testing Database
EnglischDeutsch

Definierte Ansätze zur Hautsensibilisierung

validierte Methode
2021
OECD Guidelines for the Testing of Chemicals, Paris, Frankreich
#Haut, #Toxizität
Ein definierter Ansatz (DA) besteht aus einer Auswahl von Informationsquellen (z. B. In-silico- Vorhersagen, In-chemico- oder In-vitro-Daten), die in einer bestimmten Kombination verwendet werden, und die resultierenden Daten werden mit einem festen Dateninterpretationsverfahren (DIP) ausgewertet (z. B. mit einem mathematischen , regelbasiertes Modell). DAs verwenden Methoden in Kombination und sollen einige Einschränkungen der einzelnen, eigenständigen Methoden überwinden. Die ersten drei DAs, die in dieser Leitlinie enthalten sind, verwenden Kombinationen von OECD-validierten In-chemico- und In-vitro-Testdaten, in einigen Fällen zusammen mit In-silico-Informationen, um zu einer regelbasierten Schlussfolgerung bezüglich einer möglichen Gefahr der Hautsensibilisierung zu gelangen. Es hat sich gezeigt, dass die in dieser Leitlinie enthaltenen DAs entweder den gleichen Informationsgehalt liefern oder informativer sind als der Lokale Lymphknotentest in Mäusen (LLNA; OECD TG 429) zur Identifizierung von Gefahren (d. h. Sensibilisator versus Nicht-Sensibilisator). Darüber hinaus liefern zwei der DAs Informationen zur Sensibilisierungspotenzkategorisierung, die den vom LLNA bereitgestellten Informationen zur Potenzkategorisierung entspricht. Validiert und regulatorisch akzeptiert unter OECD Test Nr. 497.
Defined approaches on skin sensitisation
OECD
#606
Eingestellt am: 23.06.2021
Zurück zum Seitenanfang
Englisch Deutsch

Achtung: Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft versteht keine aktuellen Scriptsprachen mehr, die neueste Haupt-Version (Version 11) ist von 2013 und wird seit 2015 nicht mehr weiterentwickelt.

Verwenden Sie deshalb aktuelle Versionen von Browser wie bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, denn nur das garantiert Ihnen ausreichend Schutz vor Infektionen und eine korrekte Darstellung von Webseiten.