Non Animal Testing Database
EnglischDeutsch

Augenoperations-Simulator

HelpMeSee, Inc., New York, USA
Mit dem speziellen Simulatorgerät können Operationskurse durchgeführt werden, bei denen verschiedene Augenoperationen geübt werden, die Fehlsichtigkeiten beheben können. Die so erworbenen Fertigkeiten werden bei der manuellen Kataraktchirurgie mit kleinen Schnitten (MSICS), verschiedenen Phakoemulsifikationsfällen, der Implantation von Intraokularlinsen (IOL) und der Trabekulektomie angewendet. Die Virtual-Reality-Simulation bildet realitätsgetreu nach, wie das Augengewebe auf Interaktionen mit den Instrumenten beim Schneiden, Stechen und Injizieren reagiert und vermittelt auf diese Weise wichtige Aspekte der Augenchirurgie. Leistungsberichte sind abrufbar, um die Ergebnisse zu verbessern.
HelpMeSee
pr@helpmesee.org
#428
Eingestellt am: 18.12.2020
Zurück zum Seitenanfang
Englisch Deutsch

Achtung: Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft versteht keine aktuellen Scriptsprachen mehr, die neueste Haupt-Version (Version 11) ist von 2013 und wird seit 2015 nicht mehr weiterentwickelt.

Verwenden Sie deshalb aktuelle Versionen von Browser wie bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, denn nur das garantiert Ihnen ausreichend Schutz vor Infektionen und eine korrekte Darstellung von Webseiten.