Non Animal Testing Database
EnglischDeutsch

Lernen am Hologramm-Patienten

GigXR, Los Angeles, USA
HoloHuman ist ein 3D-Atlas der menschlichen Anatomie, mit dem Medizinstudenten anatomische Systeme und Strukturen in der virtuellen Realität in Originalgröße erlernen können. Ein Körperteil kann separat untersucht, vollständig gedreht und virtuell seziert werden, was einen viel tieferen Einblick in die menschliche Anatomie ermöglicht, als es mit einer Körperspende möglich ist. Einen Schritt weiter geht ein Mixed-Reality-System namens HoloScenarios, in dem ein Hologramm-Patient Krankheitssymptome bei Asthma, Anaphylaxie, Lungenembolie und Lungenentzündung zeigt. Module für Kardiologie und Neurologie befinden sich in der Entwicklung, ein Dental-Modul wird bereits angewendet. Studenten mit Virtual-Reality-Headsets können mit dem Holo-Patienten interagieren, sich aber zudem gegenseitig sehen, um miteinander zu interagieren. Da es sich um virtuelle Szenarien handelt, sind sie weltweit zugänglich.
HoloHuman
www.gigxr.com/holohuman
#1475
Eingestellt am: 30.06.2022
Zurück zum Seitenanfang
Englisch Deutsch

Achtung: Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft versteht keine aktuellen Scriptsprachen mehr, die neueste Haupt-Version (Version 11) ist von 2013 und wird seit 2015 nicht mehr weiterentwickelt.

Verwenden Sie deshalb aktuelle Versionen von Browser wie bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge, denn nur das garantiert Ihnen ausreichend Schutz vor Infektionen und eine korrekte Darstellung von Webseiten.